Jetzt anrufen
Anfrage senden
Zum Helpdesk

Praxishandbuch Steuerkontrollsystem

Qualitätssteigerung durch ein Tax Compliance Management System

In Österreich interessieren sich immer mehr Unternehmen für Steuerkontrollsysteme (SKS). Das hängt wesentlich mit der Einführung der Begleitenden Kontrolle zusammen. Zudem wurde eine gesetzliche Definition von Steuerkontrollsystem geschaffen. Tax Compliance gewinnt auch international zunehmend an Bedeutung.

Am 08.04.2021 erscheint ein übersichtliches Praxishandbuch zu diesem Thema: Wie kann ein Steuerkontrollsystem effizient implementiert werden? Praktiker aus Unternehmen, der Finanzverwaltung und der Beratung – sowohl aus Österreich als auch aus Deutschland – geben wertvolle Tipps. Aufgrund der ähnlichen Rechtslage sind die Ausführungen auch für Deutschland von Interesse. Vier konkrete Best-Practice-Beispiele runden die vielschichtige Thematik ab.

Andreas Menges, Geschäftsführer der Fecton GmbH, ist Experte auf dem Gebiet Interner Kontrollsysteme und Risikomanagement. Menges hat über 10 Jahre Projekterfahrung bei der Einführung von IKS/SKS-Systemen in unterschiedlichen Branchen. „Die Verwendung eines Tools bringt in verschiedenen Bereichen Vorteile gegenüber des weit verbreiteten Managements-by-Excel“, so Menges. Von der Arbeitszeitersparnis über die revisionssichere Dokumentation hin zur aktuellsten Risiko-Kontroll-Matrix mit hoher Prozesssicherheit und automatischen Kontrollen.

Link zur Vorbestellung: https://www.lindeverlag.at/buch/praxishandbuch-steuerkontrollsystem-18947?page_id=1

Kontaktaufnahme
Andreas Menges
Geschäftsführer
office@fecton.at

    Sie möchten...

    einen Rückrufeinen PräsentationsterminInfomaterial zu easyGRC anfordern

    Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    nach oben